Was tun bei Heiserkeit

0

Was tun bei Heiserkeit?

Was tun bei Heiserkeit? Oft kommt die Heiserkeit überfallsartig, von einem Moment auf den anderen. Gerade beim Arbeiten muss immer mehr gesprochen werden. Viele Berufe erfordern das Vielsprechen. Welche Möglichkeiten gibt es und was tun bei Heiserkeit? Wir gehen hier auf Hausmittel aber auch auf medizinische Produkte ein. Es gibt aber auch Dinge die man bei Heiserkeit unterlassen sollte. Die wollen wir hier nicht vergessen.

Hausmittel bei Heiserkeit

Es fällt Quasselstrippen sehr schwer, aber bei Heiserkeit sollte man auf alle Fälle seine Stimme schonen. Wenig und in normaler Lautstärke sprechen schont die Stimmbänder. Flüstern hilft nicht, sondern beansprucht die Stimmbänder zusätzlich. Auch zu hohes und tiefes Sprechen sollte unterlassen werden.

Viel trinken ist bei Heiserkeit zu empfehlen. Warme Tees sind eine Wohltat. Vorsicht ist aber bei der Temperatur geboten. Nicht zu heiß aber auch nicht zu kalt sollte der Tee genossen werden.

Ein altes Hausmittel ist auch die Stoffserviette, die man mit warmen Wasser befeuchtet und als Wickel verwendet. Einfach um den Hals binden, den Wollschal darüber und die wohlende Wärme genießen.

Kommen wir zum Inhalieren. Die Gefahr beim Inhalieren über einem Wassertopf ist hier schon mehrmals beschrieben worden. Grundsätzlich ist aber Inhalieren vorbeugend, aber auch bei akuter Heiserkeit sehr zu empfehlen.

Elektrische Inhalatoren sind vorbeugend und helfen

Verwendet sollten aber elektrische Inhalatoren werden. Die Besten aus den Test finden sie in der Tabelle gelistet. Zu beachten sind bei Heiserkeit Inhalatoren deren Teilchengröße einstellbar ist und nicht nur den Kehlkopf sondern auch die oberen Luftwege behandeln.

ProduktAbbildungBemerkungAnwenderBericht
Pari 085G3200 Turbo Boy SX Inhalationsgerät
Für die ganze
Familie
Kinder
Jugendliche
Erwachsene
PARI Turbo BOY SX
Pari Junior Boy SX Inhalationsgerät 085G3300Optimiert für den
kleinen Patienten
Baby
Kinder
Pari Junior Boy SX
Beurer IH 50Idealer ReisebegleiterKinder
Erwachsene
Beurer IH 50
Omron CompAir C28PUniversalgerät für
die Familie
Baby
Kinder
Erwachsene
OMRON CompAir C28P
Medisana IN 500 CompactSieger bei Preis/Leistung
Kinder
Erwachsene
Medisana IN 500 Compact

Was sollte man bei Heiserkeit meiden

Wenn das „krächzen“ schon überall zu hören ist, sollte man einiges nicht mehr tun. Ein Hausmittel von Oma sollte nicht Verwendung finden. Gemeint ist Milch und Honig. Vor allem die Milch verschleimt noch zusätzlich die Atemwege. Kommt der Honig alleine zur Anwendung, kann dieser aber antibiotisch wirken.

Hat man schon mal den Frosch im Hals, so ist Räuspern oft nicht zu vermeiden. Genau dies beansprucht die Stimmbänder aber zusätzlich. Was tun bei Heiserkeit? Mit warmen Wasser das Kratzen hinunterspülen und dazu Summen. Es hilft.

was tun bei heiserkeit

Bei der Ernährung sollte man ebenfalls vorsichtig sein. Scharfes Essen, Kohlensäure aber auch Alkohol reizen die Schleimhäute zusätzlich. Was man auch nicht vergessen sollte ist Sodbrennen. Die Magensäure steigt die Speiseröhre hinauf und reizt den Kehlkopf. Also beim Essen ist Zurückhaltung geboten, wenn man zu Heiserkeit neigt.

Lavendel, Pfefferminz, Eukalyptus oder Kamille, alles sind Ätherische Öle. Vorschnell glaubt man, dass sie Hilfreich sind. Dies ist aber eine Fehlmeinung. Sie reizen ebenfalls die Kehlkopfschleimhäute. Das lutschen von Zuckerl hilft aber trotzdem, nur sollte man Malz- oder Kräuterbonbons verwenden.

Was tun bei Heiserkeit. Vorbeugen mit elektrischen Inhalatoren und das inhalieren von Salzwasser.

 


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/18/d353087800/htdocs/clickandbuilds/GesundheitdurchInhalieren/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen